Suppen

You are here

Linsen-Bulgur-Suppe

Zutaten 30 g Butter
1 grosse Zwiebel
100g rote Linsen
100g feiner Bulgur
2 EL Tomatenpüree
1TL Paprikapüree
Meersalz
Schwarzer Pfeffer
30 g Butter
1 TL getrocknete Minze
2 Zweige frische Minze oder etwas glattblättrige Petersilie
Zubereitung 1 Die Zwiebel schälen, fein hacken und in Butter andünsten. Linsen und Bulgur beifügen, mit 11/2 Liter Wasser aufgiessen, aufkochen, bei schwacher Hitze etwa 45 Minuten köcheln lassen, von Zeit zu Zeit rühren.
2 Das Tomaten- und das Paprikapüree unter die Suppe rühren, mit Salz und Pfeffer würzen, je nach Konsistenz mit Wasser oder Gemüsebrühe verdünnen.
3 Die getrocknete Minze in der nicht zu heissen Butter schwenken, unter die Suppe rühren.
4 Die Suppe in vorgewärmten Tellern anrichten. Die fein geschnittene frische Minze oder die fein gehackte Petersilie darüber streuen.

Typ 
June 2011

Jamaikanische Kürbis-Kokos-Suppe

Zutaten

für 6 Personen

EL Olivenöl

1 mittelgrosse Zwiebel

1 kleiner Peperoncini

700 g fruchtiger Kürbis

1 mittelgrosse mehlig kochende Kartoffel

1-2 TL feingeriebener Ingwer

1 Stängel Zitronengras

6 dl Gemüsebrühe

4 dl Kokosmilch

1 Beutel Green Curry

Meersalz

Pfeffer

Zubereitung

1 Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Peperoncini längs aufschneiden, entkernen und in Streifchen schneiden. Den Kürbis schälen, entkernen und klein würfeln. Die Kartoffel schälen und klein würfeln.

2 Zwiebeln, Peperoncini und Kürbis im Olivenöl andünsten, Kartoffeln, ingwer und Zitronengras beifügen. Mit der Gemüsebrühe aufgiessen, aufkochen und die Suppe bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis der Kürbis und die Kartoffeln gar sind. Das Zitronengras entfernen. Die Suppe pürieren.

3 Die Suppe zusammen mit Kokosmilch und dem grünen Curry erwärmen (bei zu grosser Hitze flockt die Kokosmilch aus), mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4 die Kürbiscremesuppe in vorgewärmten Tellern anrichten.

Typ 
June 2006

Kalte Joghurtsuppe mit Minze

Zutaten

600 g Vollmilchjoghurt

2 TL Zitronensaft

1/2 l kalte Hühnerbrühe

3 dl Rahm

1/2 TL Kreuzkümmelpulver

schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Meersalz

1 EL fein geschnittene Pfefferminze

Pfefferminzblättchen für die Garnitur

Zubereitung

1 Joghurt, Hühnerbrühe und Zitronensaft glatt rühren. Den Rahm steif schlagen und unterziehen. Mit Kreuzkümmel, Pfeffer und Salz würzen. Die Pfefferminze unterrühren.

2 Die Joghurt-Kaltschale in tiefen Glastellern oder àschalen anrichten. Mit Pfefferminzblättchen garnieren.

Typ 
June 2006

Linsenschaumcrème

Zutaten

1 EL Olivenöl

1 kleine Zwiebel

1 Karotte

150 g rote Linsen

wenig getrockneter Thymian

1 Prise Ingwerpulver

1 Msp. Kurkuma/Gelbwurz

1 Msp. Curry

1 Prise Muskatnuss

8 dl Gemüsebrühe

1 dl Rahm

Kräutermeersalz

Pfeffer

Alfalfasprossen

Zubereitung

1 Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Karotte schälen und klein würfeln.

Karotte und die Linsen dazugeben und mitdünsten. Die Gewürze beifügen, mit der Gemüsebrühe aufgiessen, aufkochen, die Suppe bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis die Linsen gar sind.

3 Der Suppe 2 EL Linsen für die Einlage entnehmen. Die Suppe pürieren.

4 Die Linsensuppe mit dem Rahm aufkochen, abschmecken. Die Linsen beifügen.

5 Die Suppe in vorgewärmten Tellern anrichten, die Sprossen darüber streuen.

Typ 
June 2006
Subscribe to RSS - Suppen