Schulungsräume, Gewerbehaus Noerd, Oerlikon

You are here

Im ehemaligen Industriegebiet nördlich der Gleise durch Oerlikon entstand im Jahr 2011 für Kreativbetriebe wie die Firmen Freitag und aroma das Gewerbebaus Noerd. Die Asylorganisation Zürich (AOZ), die Räumlichkeiten in der Nähe unterhält, mietete sich ebenfalls im Noerd ein und beauftragte uns mit dem Innenausbau der Schulungs- und Büroräume.
Klare, einfache Räume in verschiedenen Dimensionen ermöglichen eine flexible, langfristige Nutzung. Ein indirekt belichteter, grosszügiger Mittelgang mit Ausgängen auf die Dachterrasse dient als Kommunikationsraum. Die rohen, möglichst grossflächig eingebrachten Materialien führen die Gestaltungsprinzipien des übrigen Gewerbebaus fort.